Teile-Finder über 8.000 Referenzen und 50 europäische & asiatische Marken.
BARBAREN-SIDEM0630

Sidem Lenkung & Aufhängung

Sidem ist ein führender europäischer Designer und Hersteller von Lenkungs- und Aufhängungsteilen für den Fahrzeugmontage- und Ersatzteilmarkt im Automobilsektor.

  • Premium OE-Lieferant
  • Maximale Abdeckung
  • Europäische Produktion
  • Spezialist seit 1933
  • Höchste Kundenzufriedenheit
Ich möchte mehr wissen

Wir sind stolz darauf

  • Premium Premium OE
  • Hersteller Hersteller EU
  • Erfahrung Erfahrung 85 Jahre
Sidem ist meine erste Wahl

„Sidem produziert solide Lenkungs- & Aufhängungsteile.“ Carsten Schneider, Hamburg (DE)

Sidem wählen ist einfach

„Es geht darum, immer das richtige Lenkungs- und Aufhängungsteil zu finden.“ Mike Johnson, Nashville (US)

Ich verwende Teile von Sidem

„Die Lenkungs- & Aufhängungsteile von Sidem sind einfach die Besten.“ Fabien Lenoir, Creil (FR)

Experten wissen warum

Von einem Experten zum anderen. Was für Ihr Unternehmen gut ist, ist gut für unser Unternehmen.

Sidem, In Kürze

Nachrichten

Sidem erweitert sein Angebot an Lenkungs- und Aufhängungsteilen für asiatische Automarken

Sidem, der europäische Hersteller von Lenkungs- und Aufhängungsteilen produziert Teile für den Ersatzteilmarkt für Fahrzeuge sowohl europäischer als auch asiatischer Herkunft. Kürzlich wurde das Teilesortiment für asiatische Anwendungen erheblich erweitert.

Lesen Sie mehr
Wie installiere ich ein Presskugelgelenk nach mehreren Ersetzungen?

Ein defektes Kugelgelenk im Spurlenker ist eine häufige Ursache für Probleme beim Fahrzeughandling und bei Fahrwerksgeräuschen. Der in Dacia Logan installierte Querlenker hat ein Presskugelgelenk. Wenn dieses Kugelgelenk bereits mehrmals ausgetauscht wurde, wird das Material des Querlenkers nach so vielen Ein- und Ausdrücken des Kugelgelenks gedehnt. Infolgedessen können Sie das Kugelgelenk nicht sicher installieren und befestigen.

Lesen Sie mehr
Kugelgelenk mit patentiertem Design

Der im Dacia Logan eingebaute Querlenker verfügt über ein Presskugelgelenk. Wenn dieses Kugelgelenk bereits mehrmals ausgetauscht wurde, wird das Material des Querlenkers gestreckt, nachdem das Kugelgelenk häufig hinein- und herausgedrückt wurde. Als Folge davon können Sie das Kugelgelenk nicht sicher montieren und fixieren.

Lesen Sie mehr