Wussten Sie, dass wir eine Sidem-Lösung für drei Arten von Kleinlastern entwickelt haben? Nachstehend erfahren Sie alles über unser neu entwickeltes Kugelgelenk für Mercedes Sprinter, Volkswagen LT und Volkswagen Crafter.

Modifizierter Gummimanschette

In erster Linie haben wir beschlossen, die Gummimanschette des Kugelgelenks zu überarbeiten. Konkret haben wir die Manschette dicker gemacht. Auf diese Weise kann das Kugelgelenk dem Aufprall von Partikeln, die von der Straße kommen, besser widerstehen. Und das Innere ist besser abgedichtet.

Das Gummi der Manschette ist übrigens Chloropren. Es bietet maximale Beständigkeit gegen chemische Substanzen und ist die beste Abdichtung gegen Feuchtigkeit und Staub.

Bessere Ausdauer

Außerdem haben wir die Ausdauer des gesamten Teils verbessert. Das Kunststofflager wurde von Grund auf neu konstruiert. Dadurch kann das Teil den Belastungen, denen diese Art von Fahrzeugen ausgesetzt ist, noch besser standhalten als bisher.

Noch mehr Originalität

Wir freuen uns, hier zu erwähnen, dass die Änderungen, die wir an diesem Kugelgelenk vorgenommen haben, zu einem Teil geführt haben, das dem OE-Teil optisch noch mehr ähnelt.

Ähnliche Nachrichten

Neue Artikel im Sortiment für Audi-Volkswagen

Artikelreferenzen sind jetzt ab Lager erhältlich für: Audi-Volkswagen;

Weiterlesen
Neue Artikel im Sortiment für Mercedes-Benz Vito V-Class 4Matic

Artikelreferenzen sind jetzt ab Lager erhältlich für: Mercedes-Benz Vito V-Class 4Matic.

Weiterlesen
Neue Artikel im Sortiment für Ford Mustang Mach-E

Sidem, der europäische Hersteller von Lenkungs- und Aufhängungsteilen, stellt seine neusten Zugänge zum Produktangebot der Lenkungs- und Aufhängungsteile vor. Artikelreferenzen sind jetzt ab Lager erhältlich für: Ford Mustang Mach-E.

Weiterlesen